Silvesterkreuz

 

Ein Treffen beim brennenden Kreuz in der Silvesternacht kann es dieses Jahr leider nicht geben. Die geplante Veranstaltung ist abgesagt. Eine Teilnahme am Silvesterkreuz von zuhause aus ist aber trotzdem möglich:

Wir laden ein um 23:50 Uhr in ein gemeinsames Lied einzustimmen. Auf dem Balkon, am Fenster, im eigenen Garten, vielleicht mit Blick zum Himmel oder, wenn möglich, auf das brennende Kreuz. Mit Gesang, mit einem Instrument, oder einfach still im Herzen. So können wir verbunden in ein neues Jahr gehen.

Das Liedblatt: „Von guten Mächten wunderbar geborgen, …“ finden Sie in den kirchlichen Gesangsbüchern oder unten zum Download. Die persönlichen Jahreslose können nach Silvester tagsüber am Silvesterkreuz kontaktfrei aus einer Box entnommen, oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! per Mail angefordert werden.

Butterbrezeln und Tee, Posaunenklänge, gereimte Impulse und viele herzliche Umarmungen holen wir nach, im Neuen Jahr, sobald die Umstände es zulassen.

Der CVJM Mundelsheim wünscht von Herzen einen zuversichtlichen und gesegneten Übergang ins Jahr 2021.

Hinweis: In der Silvesternacht gilt die angeordnete Ausgangsbegrenzung. Bitte übernehmen Sie Verantwortung und bleiben Sie zuhause.

Hier gibt es das Lied: "Von guten Mächten, ..."  zum Download.