wub logo blanco NEU

 

Liebe WUB-Leser, weiter geht es in unserer Reihe „Mitglieder besinnen sich“. Sie wird diesmal durch Daniel Freihofer fortgesetzt:

Liebe Mitglieder des CVJM,

daninun bin ich wieder zurück in Deutschland und ich möchte mit euch zwei Gedanken teilen, mit denen ich mich das vergangene Jahr öfters beschäftigt habe. Zum einen ist es mir total wichtig geworden, mein ganzes Leben immer mehr auf Gott auszurichten. Die Frage: Was würde Jesus tun, steht bei mir nun häufig im Mittelpunkt. Ich bin der Meinung: mit dieser Frage kann man viele Alltagssituationen lösen. Denn all die Antworten auf unsere Fragen wurden durch Jesus und durch seinen Lebensstil gegeben. Außerdem sollten wir es zu unserm Ziel machen, immer mehr wie Jesus zu leben und somit unseren Lebensstil nach seinem Lebensstil auszurichten.

Der zweite Gedanke, der mir wichtig geworden ist, und der auch mit dem ersten verbunden ist, besteht im Wesentlichen daraus, unseren Glauben zu teilen. In 1.Petrus 3, 15 heißt es, wir sollen immer bereit sein, anderen von unserem Glauben zu erzählen. Und auch hier, finde ich, passt die Frage: „Was / wie würde (es) Jesus tun?“, sehr gut. Denn diese Frage kann uns motivieren, auf andere zu zugehen und mit ihnen unseren Glauben zu teilen, denn das ist es, was Jesus ständig getan hat.

Ich wünsche jedem einzelnen, dass er lernt, alles was wir tun und somit unser gesamtes Leben auf Jesus auszurichten und versuchen immer mehr wie Jesus zu werden. Denn nur so können der CVJM und unsere Gemeinde wachsen.

1.1.1.1.1.1    Gebetskreis

Immer donnerstags um 20 Uhr im CVJM-Haus (Clubraum).

 

05.07.

Richard (Beten)

16.08.

Rose (Georg-Hager-Schule)

12.07.

Rose (Erwachsene)

23.08.

Martin (Jungenschaften)

19.07.

Martin (Mitarbeiter)

30.08

DFZ-Gebetswoche

26.07.

Wer will (JS Mädchen)

06.09.

Wer will (Jugendkreise)

02.08.

Heinrich (JS Buben)

13.09.

Heinrich (Delta K²)

09.08.

Richard (Bibel-Entd.-Club)

20.09.

Richard (Beten)

27.09.

Rose (Erwachsene)

1.1.1.1.1.2    Datenschutzgrundverordnung DSGVO im CVJM

Der CVJM hat in seiner letzten Ausschusssitzung über die Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung beraten. In einem ersten Schritt soll herausgefunden werden, welche Vorschriften und Änderungen für uns als Verein relevant sind. Grundsätzlich wollen wir natürlich die gesetzlichen Vorschriften für den Umgang mit personenbezogenen Daten einhalten.

Die Bestimmungen im Gesetz sind jedoch nicht so klar formuliert, es fehlen Regelungen zur Umsetzung.

Der Ausschuss ist froh, dass sich Tamara Reichert bereit erklärt hat, für den Verein herauszufinden, welche Vorschriften für uns gelten und welche Änderungen im Umgang mit den Daten unserer Mitglieder, Mitarbeitenden und Gruppenbesucher zukünftig vorzunehmen sind.

Die Erstellung und das Versenden von Vereinsblättern an die Mitglieder, oder die Veröffentlichung von Ereignissen und Berichten am einem "schwarzen Brett" eines Vereins ist wohl grundsätzlich möglich, wenn diese zur Erfüllung der satzungsmäßigen Zwecke als nötig erachtet wird. Deshalb können wir unser WUB auch weiterhin an alle Mitglieder verschicken und im CVJM-Haus auslegen.

Impressum: Was uns betrifft – Ausgabe 07/18. Redaktion (viSdP): Holger Hessenauer und Martin Link. Kinderecke: Debora Sommer. Layout: Holger Hessenauer.

Termine und Artikel für die nächste Ausgabe bitte bis 20.09. an Holger Hessenauer, Tel. 56 88.

CVJM Mundelsheim * Kappelstr. 3 * 74395 Mundelsheim* www.cvjm-mundelsheim.de *

Kontakt

Bankverbindung: VR-Bank Neckar-Enz, IBAN: DE03604914300281066000, BIC: GENODES1VBB

1.1.1.1.1.3   Mitarbeiterkreis – Jahresthema: EINS SEIN

Hier kommen die nächsten Termine für unseren Mitarbeiterkreis unter dem Jahresthema: EINS SEIN:

mak logoDi. 17.07.:   MAK-Sommerfest

                   Ab 19.30 Uhr auf dem Hartplatz

                   Wir laden alle Mitarbeitenden ein zum Sommergrillfest!

                   Bitte Geschirr und Besteck mitbringen, für den Rest ist gesorgt.   Es werden auch wieder Mitarbeitende verabschiedet

                   oder in Kurzzeiteinsätze ausgesendet.

                   Und wir denken an die bevorstehenden Freizeiten.

Di. 25.09.:   Mitarbeiterkreis im CVJM-Haus

                   Vesper ab 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr

Vorschau:

Di. 23.10.:   Mitarbeiterkreis im CVJM-Haus

                   Vesper ab 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr

16.-18.11.:   MAK-Wochenende

                   im Hofgut Schmalenberg

                   Referenten:  Tabea und Samuel Hartmann, Pleidelsheim

                   Bitte separate Einladung beachten!

Herzliche Einladung an alle Mitarbeitenden in Mundelsheim. 

Euer MAK-Team:  Annette Kizler und Martin Link.

Zur Erinnerung an alle CVJM-Mitglieder!

Die Mitgliedsbeiträge für 2018 werden im August abgebucht:

Einzelmitglieder: 60,-- EUR, Ehepaare zusammen: 90,-- EUR

Schüler/Studenten/Azubi/Nichtverdiener: 10,-- EUR

Bitte teilt mir so bald wie möglich Änderungen betreffend eurer Bankverbindung oder über Beendigung der Schul- oder Ausbildungszeit mit. Entweder telefonisch unter Tel. 58 52 93 oder schriftlich in unseren Briefkasten, Goethestr. 8.

Herzlichen Dank!                             Udo Maisch (Kassenführer)

 

 

WUB-AusträgerIn gesucht

Wir suchen für das Zustellgebiet Seelhofen ab September eine(n) ehrenamtliche(n)

AusträgerIn,

die/der einmal im Quartal das WUB in diesem Gebiet in die Briefkästen unserer Abonnentinnen und Abonnenten verteilt.

Bei Fragen oder Interessierte bitte bei Martin Link (Mail: Kontakt oder Tel. 59208) oder Holger Hessenauer (Tel. 5688) melden.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Familie Michel, die lange Jahre in diesem Gebiet das WUB ausgetragen hat!

CVJM-Hartfest am Sonntag, 9. September 2018

Die Vorbereitungen für das CVJM-Hartfest laufen in diesen Tagen wieder an.

Zum Abschluss der Dorffreizeit ist das Hartfest eine wichtige Veranstaltung bei der die Dorffreizeitkinder zusammen mit ihren Eltern, Großeltern, Freunde und die ganze Gemeinde eingeladen sind.

Zur Durchführungen benötigen wir viele Freiwillige. Es wäre schön, wenn sich viele diesen wichtigen Tag freihalten könnten, damit wir zusammen ein schönes Hartfest vorbereiten und erleben können.

Liebe Grüße vom Vorbereitungsteam.

Kontakt: Martin Link: Tel.: 59208 | Kontakt

Achtung - die Dorffreizeit sucht:

Folgende Dinge werden noch für die Dorffreizeit benötigt:

- Küchentuchpapprollen

- 0,5L PET Flaschen

- Dosen (ohne scharfen Rand, wenn möglich)

- Kronkorken

- Pailletten, Federn, Material zum Verzieren

Bitte sammelt fleißig und bringt die Sachen bis spätestens 01.08.2018 zu Ann-Kathrin Armbruster (Neckarstr. 36). Herzlichen Dank!

 

Kinderprogramm zur Sichelhenket am 25. / 26.08.

Auch in diesem Jahr soll es wieder heißen: 

„Zur Sichelhenket laden wir gemeinsam ein.

Ein Treffpunkt für Jung bis Alt soll es sein.

Für die „Kleinen“ bieten wir Spaß und Bewegung,

den „Großen“ bestimmt manch’ nette Begegnung.“

Damit wieder möglichst viele Kinder Spaß bei der Fahrt auf der Rollbahn haben und wir mit vielen Menschen ins Gespräch kommen können, suchen wir fleißige Mitarbeiter, die uns an der diesjährigen Sichelhenket am Samstag, 25.08. und Sonntag, 26.08. unterstützen.

Wer eine jeweils ca. zweistündige Schicht (Samstag: 16:30 - 20:30 Uhr; Sonntag: 12:00 – 19:00 Uhr) übernehmen könnte, darf sich gerne per E-Mail bei Johannes Löhl melden: Kontakt

Vielen Dank für eure Unterstützung!           Simone Link und Johannes Löhl.

Offenes Camping am Metzis

Metzis ohne Stress erleben“ – unter diesem Motto bietet der Förderverein des EJW/CVJM Bezirk Marbach vom 18.08. – 24.08.2018 ein offenes Camping im Zeltlager Metzis II für Familien, Cliquen, Mitarbeiter-Teams, Jugendkreise,… und Einzelne an.

In der Programmgestaltung ist man dabei völlig frei. Es werden Morgen- und Abendgebete angeboten. Dazu Sandmännchen für die Kinder!

Ein Frühstück kann man dazu buchen, die restliche Verpflegung liegt in der eigenen Hand (Küchenbenutzung nach Absprache).

Zeit: Freitag 18.08. - 24.08.2018.

Modus: freie Terminwahl, Belegung zeltweise.

Preis p. Zelt u. Tag: 18 EUR für Mitglieder des FV, Nichtmitglieder 20 EUR, Frühstück 3,50 EUR pro Person (für Kinder ab 3 Jahre)

Leitung: Richard Schelle und Birgit und Walter Schaaf

Anmeldung: Kontakt , Tel. 07143/811150

Kinder-Ecke


kinder

B3

 




 

im CVJM-Haus .

Beginn: 20:00 Uhr - jeweils mittwochs.

Zu diesen Abenden sind alle herzlich eingeladen!

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde / CVJM / die Apis Mundelsheim

12.09.

Vom Richten – Kritik und Selbstkritik (Mt 7, 1-6)

mit Pfarrer Hans Jörg Dinkel

26.09.

Wahl zwischen Leben und Tod – zwei Wege (Mt 7, 13-23)

mit Pfarrer Hans Jörg Dinkel

1.1.1.1.1.4    Von Tuten und Blasen keine Ahnung?

Keine Angst - da können wir helfen!

Der Posaunenchor bildet voraussichtlich ab Herbst 2018 wieder Jungbläser bzw. erwachsene Bläseranfänger aus.

 

trompeteWer kann Jungbläser bzw. erwachsener Bläseranfänger werden?

Jeder, der älter als 9 Jahre ist und Lust hat ein Blechblasinstrument zu lernen, um damit später im Posaunenchor bei Gottesdiensten und Ständle zum Lob Gottes und zur Freude der Zuhörer zu musizieren. Wer Interesse / Fragen hat darf sich gerne melden!

Kontakt: Birgit Saßmann, Telefon: 89 99 82 oder Kontakt

 

 

Termine für Juli – September 2018:

So 01.07.

18-19.30 Uhr

„Zoom“- Gottesdienst – Thema: „Have Fun!“

in Pleidelsheim, Pfarrscheuer

Fr 13.07.

19 Uhr

Open-Air-Kino Förderverein Bezirk

in Murr, Langes Feld, Wiese von Fam. Burk

So 15.07.

12.30 Uhr

Aussendungsgottesdienst für die Sommerfreizeiten Bezirk

in Winzerhausen, 11.45 Uhr Drop in, Godi 12.30 Uhr

So 15.07.

15-18 Uhr

Harttreff auf der Hart

Di 17.07.

19.30 Uhr

MAK-Sommerfest

auf der Hart

Fr 20.07.-

So 22.07.

Aufbauwochenende für die Zeltlager am Metzis und

an der Kochendörfer Mühle, Infos bei Richard Schelle

Fr 20.07./ 24.08./21.09.

Ökumenisches Friedensgebet

immer um 19.30 Uhr in der Kilianskirche

Fr 18.08.-

Fr 24.08.

Camping am Metzis für alle

Infos und Anmeldung bei Richard Schelle, Tel. 811150

So 19.08.

15-18 Uhr

Harttreff auf der Hart

Mo 27.08.-

Fr 31.08.

Gebetswoche für die Dorffreizeit

jeweils um 20 Uhr in der Oase

Di 28.08.-

Do 30.08.

„Urlaub ohne Koffer“ der Ev. Kirchengemeinde

im CVJM-Haus

Mo 03.09.-

Mi 05.09.

Abbaulager Metzis

Infos und Anmeldung bei Richard Schelle, Tel. 811150.

Sa 01.09.

9 Uhr

Aufbau Dorffreizeit

Mo 03.09.-

Sa 08.09.

Dorffreizeit auf der Hart

So 09.09.

10.30 Uhr

Hartfest mit „Gottesdienst im Grünen“ auf der Hart

So 23.09.

18-19.30 Uhr

„Zoom“- Gottesdienst

Di 25.09.

19.30 Uhr

MAK

im Bistro Oase

Fr 28.09.

Dankeabend Freizeiten Bezirk