Ziel des MA-Pool:

Das Ziel des MA-Pool ist Mitarbeitende in der regelmäßigen Gruppenarbeit zu entlasten. Personen, bei denen eine Mitarbeit in einer regelmäßigen Gruppe aus zeitlichen Gründen nicht möglich ist, können ihre Gaben, Talente oder bewährte Programme im MA-Pool anbieten. Auf diesem Wege können wir zukünftig alle vorhandenen Kräfte in unserer Gemeinschaft besser zusammenführen und darauf zu greifen.

Wie funktioniert der MA-Pool?

Im MA-Pool können die verschiedensten Angebote zur Mitarbeit eingestellt werden, passend zu den eigenen Begabungen und dem eigen Zeitkontingent.

Mitarbeitende aus den Gruppen können bei ihrer Programmplanung oder ggf. kurzfristig ein Blick in den MA-Pool werfen und sich ein geeignete(-s) Angebot(-e) aussuchen.

Es kann sich aber auch jede*r eintragen, der sich gerne auch mal bei einem Fest, Veranstaltung, Projekt, Baueinsatz… einbringen möchte. Denn hier sagt die Erfahrung, dass meistens die gleichen Personen angefragt werden und oft dieselben übersehen werden.